März 12, 2014 / Märkte & Industrien, Unternehmen

Ein Abschiedsbrief an die Obachgasse

HellermannTyton Wien Adresse, Kontakt Rennbahnweg, vorher  Obachgasse 6 in Wien

Wir ziehen um! HellermannTyton CEE wächst und große Veränderungen erwarten uns! Nach 33 Jahren am Standort in der Obachgasse ziehen wir in ein größeres und moderneres Gebäude um. Das ist der erste Blogeintrag rund um unser Umzugsprojekt. Begleitet werden wir dabei von unserem „Umzugs-Logo“ – das auch gleich unsere neue Adresse verrät. Nun wird es Zeit, sich bei demjenigen zu verabschieden und zu bedanken, der in den vergangen Jahren immer an unserer Seite war.

An unser liebes Gebäude in der Obachgasse,

Vor 33 Jahren haben wir uns kennen gelernt. Wir kamen zu dir in die Obachgasse 6  und waren einander gleich sympathisch. „Hier bleiben wir!“ – das war uns sofort klar. In dieser langen Zeit sind wir einander immer näher gekommen, mittlerweile kennen wir uns in- und auswendig, mit allen Schwächen und Stärken.

Du bist uns immer ein treuer Begleiter gewesen, in guten wie in schlechten Zeiten. Zu Beginn waren wir noch unter dem Namen „TEWEBE“ bekannt und vertrieben Kupferlackdrahte zur Motorenherstellung und Drehbänke. Den Lagerzubau im Jahr 1990 haben wir perfekt miteinander gemeistert – ein eingespieltes Team eben. 1997 wurden wir dann Teil der HellermannTyton Gruppe und somit füllte sich dein Lager mit Produkten rund ums Kabel.

Doch die anfängliche Euphorie ist verflogen, die Situation hat sich verändert. Es scheint, als kannst du uns nicht mehr genug Platz bieten – aber dafür kannst du nichts.

Im Winter und im Sommer spendest du uns und unseren Produkten ein Dach über den Kopf, Wärme und Trockenheit. Doch schon seit Monaten haben wir das Gefühl dich einzuengen, es wächst dir alles über den Kopf – du weißt nicht mehr wohin mit all unseren Paletten.

Bitte versteh‘ uns – wir mussten uns entscheiden! Wir werden zu groß für dich, du kannst uns nicht mehr das bieten, was wir brauchen. Nichts ist mehr so, wie es einmal war.

Und darum müssen wir Lebewohl zu einander sagen – mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Wir werden immer an die gute Zeit zurückdenken, an die gemeinsam gefeierten Feste, Weihnachtsfeiern und Geburtstage. Wir behalten dich in unserer Erinnerung und werden noch lange von dir erzählen. Du hast uns groß gemacht und uns immer auf unserem Weg unterstützt. Da wo wir heute sind, wären wir nicht ohne dich.

Doch es gibt keinen Grund um traurig zu sein. Du wirst jemand Neuen finden – andere Mitarbeiter werden kommen und dich genauso lieb gewinnen wie wir – es wird dir gut gehen!

Wir werden uns ebenfalls verändern und ein anderes Gebäude zum Leben erwecken. Wir verlassen dich, doch du wirst sehen, wir werden uns immer wieder über den Weg laufen, denn wir sind ja nicht weit voneinander entfernt!

Wir wünschen dir alles Gute für die Zukunft, bleib so wie du bist!

Deine HellermannTyton Kolleginnen und Kollegen

Bewerte den Artikel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Kommentare

  1. Tobi sagt:

    Toller Abschiedsgruß! Gefällt mir sehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.